HOW-TO-WAHLEN

Liebe Studis, wie ihr hoffentlich alle wisst, finden vom 16.-18. Mai 2017 Die ÖH-Wahlen statt. Wir haben für euch ein kurzes „How-to-Wahlen“ zusammengestellt, in welchem ihr alles Wissenswerte nachlesen könnt:

Ihr geht an einem der Wahltage (16.-18. Mai) zu einer der Wahlkommissionen auf der Geiwi, der USI, der Liebeneggstraße oder einem anderen Standort und bekommt gegen Vorlage eures Studienausweises 3 Wahlzettel – einmal für die ÖH-Bundesvertretung, für die ÖH-Universitätsvertretung und für die Studienvertretung der Fakultät. Die ersten beiden sind Listen-/Fraktionswahlen, während die Wahl der Studienvertretung eine Personenwahl ist.
Unsere Studienvertretung hat 5 Mandate, das heißt ihr könnt aus den 11 Kandidat_innen, zu denen 6 Mitglieder der Fachschaft angehören, maximal 5 Personen wählen. Das läuft ab, wie bei jeder Wahl, ihr geht in die Wahlkabine, machst eure 5 Kreuze, verschließt das Kuvert und werft es anschließend ein.

 

Schritt für Schritt:

  1. Studienausweis einpacken
  2. Zu einer der Wahlkommissionen gehen:
      • Unterwahlkommission 8, Geiwi Turm
      • Öffnungszeiten der Unterkommissionen 8:
        Dienstag, 16. Mai 2017: 10:00-18:00 Uhr
        Mittwoch, 17. Mai 2017: 09:00-19:00 Uhr
        Donnerstag, 18. Mai 2017: 09:00-15:00 Uhr
      • USI
      • Öffnungszeiten an der USI:
        Mittwoch, 17.Mai 2017: 15:00-19:00 Uhr
      • Liebeneggstraße (Institut für Erziehungswissenschaften)
      • Öffnungszeiten am IEZW:
        Donnerstag, 18. Mai 2017: 09:00-15:00 Uhr
  1. ÖH-Bundesvertretung und ÖH-Universitätsvertretung wählen
  2. Studienvertretung wählen – du hast maximal 5 Stimmen. Bitte nicht mehr als 5 Kreuze machen, da die Wahl sonst ungültig ist!
  3. Wahlzettel ins Kuvert und bei der Wahlkommission einwerfen.
  4. FERTIG! 🙂

 

Wir wünschen euch eine Angenehme Wahlwoche und hoffen ihr nehmt alle euer Recht auf Demokratie auf der Universität in Gebrauch.